Anhören: (Funktion des Plugins in Testphase)

Opel Kadett Oldtimer, Sauerland Klassik Rallye.  Die Rallye führt in dieser Woche vom Donnerstag bis zum Sonnabend durch Anberger Wald, Sauerland und Westerwald. Start- und Zielort der 4. Ausgabe durch das „Land der 1000 Berge ist Attendorn.

In den Opel-Werksfarben der 1970er-Jahre präsentiert sich der Kadett GT/E von 1978. Das ehemalige „Showcar“ der Rennabteilung entspricht in jedem Detail dem Einsatzfahrzeug des Rallye-Duos Achim Warmbold und Willi-Peter Pitz.
Der 2,0-Liter-Motor wurde bei Opel Classic gerade frisch überholt.
Er leistet nun die vollen 160 PS des Original-Renners.
Am Steuer sitzt Markenbotschafter Joachim (Jockel) Winkelhock.
Opel Kadett Rallye
Opel Kadett
Kadett GTE
Opel Kedett GT/E
Die zweite Rarität ist der Kadett Aero, ebenfalls aus dem Jahr 1978.
Die Frischluftmischung aus Targa und Landaulet holt aus 1,6 Litern Hubraum 75 PS.
Vom Aero-Kadett wurden beim Cabriospezialisten Baur gebaut.

Zwischen 1976 und 1978 entstanden 1.242 Exemplare.

Sauerland Klassik Rallye für Oldtimer.  Opel nimmt mit zwei Kadett Modellen teil.

In Zusammenarbeit. Autoblog. Neue Auto Modelle und alles rund um Fragen der Mobilität. Sonexshop Auto Blog für Themen rund um Mobilität, Fahrspaß und vernünftige Mobilität. Mobilitätsmix. Rallye für Oldtimer. Opel Oldtimer.

Empfehlung

Eine Empfehlung für die Innenraumpflege des Autos.

Hier mehr Infos (externer link, meiner Meinung nach jeden Cent wert!)


Warum ist dieses Modell ein guter Kauf? Weil der kompakte Akkusauger langlebig konzipiert ist und die Materialien so elestisch und stabil sind, dass der Einsatz in der Garage oder auf dem Parkplatz problemlos ist. Dazu kräftige Leistung. Außerdem ist der Sauger pflegeleicht und ist "ohne rumfummlen" bedienbar. Das gilt auch für die Aufsätze und Zubehör.

Durchdacht gemacht 😉 .... seit Jahren bei mir mit einem Vorgänger-Modell im Einsatz. Daher hier als kleiner Werbeblock und persönliche Empfehlung des Admins dieser Seite eingefügt.

Von Stahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.