Mit der auf 250 Exemplare limitierten James Bond-Edition auf Basis der Tiger 900 Rally Pro feiert Triumph Motorcycles zwei britische Ikonen. Das Motorrad ist einer der Stars im neuen James Bond-Film „No Time To Die“ und überzeugt hier in atemberaubenden Stuntszenen. 

 

Genau wie der von Ian Fleming geschaffene Titelheld steht auch die legendäre Motorradmarke für einen ganz eigenen britischen Charakter, der sich ständig weiterentwickelt hat.

Triumph ist der ideale Partner für das Stunt-Team des neuen Bond-Films.
Jahrzehntelange Erfahrung im Design, bei Entwicklung und Herstellung von Premium-Motorrädern mit außergewöhnlichem Niveau bei Performance und Handling sind unschlagbare Argumente.

Die Tiger 900 und die Scrambler 1200 sind mit ihrer Top-Performance perfekt für anspruchsvollste Action-Szenen.

Meint auch Stuntkoordinator Lee Morrison
„Die Tiger 900 ist ein extrem vertrauenerweckendes Motorrad. Mit ihm konnten wir alle Fahraktionen – wie etwa stehend gefahrene Drifts im dritten Gang, langsame Wheelies oder Slides im Supermoto Style – perfekt umsetzen und kontrolliert ans Limit gehen. Eines der besten Bikes, das ich je gefahren bin. Es ist fantastisch.”

Eine Klasse für sich

Die limitierte Bond-Edition der Tiger 900 Rally Pro punktet mit ihrer eindrucksvollen Lackierung in Matt Sapphire Black. 

Exklusive 007-Grafiken und Details machen sie zu einem einzigartigen Bike, das nicht nur Bond-Fans begeistern wird. Jedes wird mit einer hochwertigen, gefrästen Lenkeraufnahme geliefert, auf der die individuelle Nummer innerhalb der limitierten Auflage zu lesen ist. 

Zusätzlich wird mit jedem Motorrad eine unterzeichnete Echtheitsurkunde von TRIUMPH mitgeliefert. Abgerundet wird das Design der Bond-Edition durch zahlreiche schwarze Stilelemente: Rahmen, Einfassung der Scheinwerfer, Seitenverkleidungen, Ölwannenschutz, Halter der Soziusfußrasten sowie Abdeckungen der Zusatzscheinwerfer und des Motorschutzes sind gentlemanlike im hochwertigen schwarzen Finish ausgeführt.

Premium: Details und Ausstattung

Für echtes Agenten-Feeling sorgt außerdem die exklusive Startbildschirm-Animation des Instrumentenpanels im 007-Look und der beheizbare Fahrer- und Soziussitz mit Bond-Branding. 

Zusätzlich zur umfangreichen Ausstattung der Tiger 900 Rally Pro kommt die neue Limited-Edition mit einem zusätzlichen Paar Michelin Anakee Wild Offroad-Reifen. 

Werkseitig montiert sind wie beim Standard-Modell Bridgestone Battlax-Reifen. Ein weiteres Highlight ist der Premium-Schalldämpfer von Arrow mit seinem leichten Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl. 

Endkappe und Halter sind aus hochwertigem Karbon.

Im Handel: ab Juni 2022
Preis Deutschland: ab 18.450 Euro (+ Nebenkosten)
Preis Österreich: ab 20.600 Euro (inkl. Nk + NOVA)

Mehr zum Film hier:

  

Tipps zur Blog-Nutzung

Alles rund um Mobilität: Autos, Bikes, Räder, 
Nutzfahrzeuge, Insider-Tipps, Verkehrsrecht etc.

   Zur Startseite dieses Blogs geht es hier:
   https://goettingen-mobil.blogspot.com
 

Einfache Themensuche
1. oben im Blog mit der Lupe
(Suchwort eingeben, alles dazu wird gezeigt)
2. Kästen am Textende anklicken

Interessantes senden an 
achim.stahn@interpress-ipr.de

 

want to know more

press buttons below or:

https://goettingen-mobil.blogspot.com

 

In Zusammenarbeit. Autoblog. Neue Auto Modelle und alles rund um Fragen der Mobilität.

Von Stahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.