Anhören: (Funktion des Plugins in Testphase)
Elektroautos von Renault. Jetzt auch der Twingo als E-Twingo. Vor ungefähr einem Jahr brachte Renault den Twingo als rein elektrische Version bei uns auf den Markt. Zunächst gab es ihn ausschließlich als Sondermodell „Vibes“. Im ersten Quartal dieses Jahres legten die Franzosen dann nach und erweiterten das Angebot um die Ausstattungsversionen „Zen“ und „Intens“.
von Edda Stahn

Einfach sexy: der Renault Twingo Electric ist perfekt für den Einsatz im urbanen Bereich

Üppiger Zuschuss zum Kaufpreis

Aufgrund seiner hochwertigen Ausstattung ist der stromernde Twingo auf den ersten Blick nicht ganz so günstig, wie man es von einem Wagen dieser Größenordnung erwartet, bei 23.790 Euro geht es los.  Doch davon geht dann noch die staatliche Förderung + Renault Elektrobonus von 10.000 Euro runter.  Damit steht der emissionsfreie Stadtflitzer schon ab 13.790 Euro vor der Tür.

Flott & richtig wendig

Mit 82 PS starkem Elektromotor im Heck ausgestattet, erweist sich der Twingo in der Stadt ausreichend kräftig motorisiert.  Er lässt dank der unmittelbar anliegenden Kraft des E-Motors an der Ampel so manch stärker motorisierten Benziner oder Diesel schon mal stehen, zeigt sich auch auf Landstraßen und Autobahnen als durchzugsstarker Langstreckenläufer.  Die Reichweite des E-Twingo beträgt bis zu 270 Kilometer (laut WLTP).
Seine Stärken spielt der kompakte Renault ebenfalls beim Einparken in engen Straßen aus.  Dank hervorragender Übersichtlichkeit fällt das besonders leicht. Mit nur 8,6 Meter Wendekreis lässt sich ein U-Turn meist in einem Zug absolvieren.

Viel Platz & Ausstattung

So wenig Platz er außen benötigt, so viel bietet er im Passagierabteil.  Dank des modular nutzbaren Innenraums haben vier Erwachsene ordentlich Platz.  Klappt man die hinteren Sitze um, lässt sich der Kofferraum auf 980 Liter vergrößern.
Je nach Ausstattungslinie wartet der Twingo mit allen denkbaren Multimedia-Annehmlichkeiten auf.  Inklusive einer speziell an die Anforderungen von Elektrofahrzeugen angepassten Navigation. Bei der Routenwahl ermittelt sie die verbleibende Restreichweite und informiert über die nächstgelegenen Ladestationen.  Außerdem lässt sich die Ladung mit Hilfe des Systems so einstellen, dass automatisch Zeiten mit geringer Nutzerfrequenz und günstigeren Stromtarifen genutzt werden.
Cool und geräumig: 
Das moderne Cockpit bietet viele Annehmlichkeiten.
Auch die Mitreisenden im Fond dürfen sich über gute Platzverhältnisse freuen.

Renault Twingo E-Car im Götttingen Mobil Magazin Blog 2021.

Tipps zur Blog-Nutzung

Alles rund um Mobilität: Autos, Bikes, Räder, 
Nutzfahrzeuge, Insider-Tipps, Verkehrsrecht etc.

   Zur Startseite dieses Blogs geht es hier:
   https://goettingen-mobil.blogspot.com
 

Einfache Themensuche
1. oben im Blog mit der Lupe
(Suchwort eingeben, alles dazu wird gezeigt)
2. Kästen am Textende anklicken

Interessantes senden an 
achim.stahn@interpress-ipr.de

want to know more

press buttons below or:

https://goettingen-mobil.blogspot.com

Ein Gedanke zu „Renault Twingo Electric“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.