Anhören: (Funktion des Plugins in Testphase)
Opel Astra 2021 / 2022:  Die 6. Generation des neuen Opel Astra  wird ab Herbst bestellbar sein, erste Exemplare des sportlichen Fünftürers mit coupéhafter Linienführung stehen noch zum Jahresende bei den Händlern, Auslieferung an Kunden ist Anfang 2022.
von Achim Stahn

Bei uns schon zu sehen: jede Menge Fotos außen und innen vom neuen Opel Astra

Der Opel Astra ist das mit Abstand wichtigste Modell bei den Rüsselsheimern. Seit über 30 Jahren. Zusammen mit dem Vorgänger Kadett wurde er rund 25 Millionen Mal verkauft.
Klares Ziel damals beim Nachfolger des Kadett: endlich den Golf überholen. Natürlich auch Ford Escort und die vielen weiteren Mitbewerber abhängen.
Das klappte zu Anfang auch recht gut:
  • 4,13 Millionen wurden in den ersten sechs Jahren verkauft.
  • Den Golf von Platz 1 zu stoßen, das war natürlich nicht möglich.
  • Doch der Astra Caravan schaffte es bei den Kombis.
  • Von 1993 bis 2000 war er europaweit die Nummer 1 aller Klassen.
Nun folgt der nächste Versuch.  Näher herankommen, das wird er wohl packen.
Optisch legt Opels Bestseller tüchtig zu. So dynamisch wirkte keiner seiner Vorgänger. Die Linienführung ist deutlich klarer und ohne überflüssige Schnörkel. Dazu kommt das neue Markengesicht, der Opel Vizor.
Noch-Opel-Chef Michael Lohscheller:
 „Ein neuer Blitz wurde geboren! Mit seinem grandiosen Design und seinen klassenführenden Technologien ist der neue Astra ein starker Herausforderer. Elektrifiziert und hocheffizient fährt er in eine neue Ära. Er bietet höchste Präzision bis ins kleinste Detail. Wir sind uns sicher: Die nächste Astra-Generation hat erneut das Zeug zum absoluten Bestseller und wird die Herzen vieler Neukunden für die Marke erobern.“
Und damit dies klappt, hat Opel auch technisch alle Register gezogen. So ist hier die jüngste Version des adaptiven Intelli-Lux LED Pixel Lichts zu haben.  Das Lichtsystem stammt direkt aus dem Opel-Flaggschiffe Insignia. Auch im neuen Grandland ist es eingebaut. Mit 168 LED-Elementen führend in der Kompakt- und Mittelklasse.
Innen geht es atemberauben weiter mit einem volldigitalen Pure Panel. Das extrabreite Touchscreen wird wie bei Smartphones durch Wischen bedient.
Weitere Highlights sind z.B.:
  • – superkomfortable Vordersitze AGR-zertifiziert (Aktion Gesunder Rücken e.V.)
  • – Head-up-Display
  • – teilautonomes Intelli-Drive 2.0-System
  • – 360-Grad-Rundumblick (Intelli-Vision)
  • – Multifunktionskamera in der Frontscheibe plus vier weitere Kameras
  • – fünf Radarsensoren (an jeder Ecke und an der Front)
  • – Ultraschallsensoren vorne und hinten
  • – eHorizon-Connectivity-Unterstützung (vergrößert Reichweite von Kameras und Radar)
  • – Rückfahrassistent
  • – automatischer Geschwindigkeits-Assistent
  • – Sitze in Nappaleder-Ausführung
  • – Fahrersitz mit Klimatisierung und Massagefunktion
  • – beheizbare äußere Rücksitze
  • – Sitze mit edlem Alcantara-Bezug
Die Motorisierung:
Das Angebot an Benzinern und Dieseln ist typisch Opel weit gespreizt.

Die Leistungsbandbreite reicht von 110 bis 225 PS im Plug-in-Hybrid.

Die jeweilige Kraft übertragen 6-Gang-Handschaltung und 8-Gang-Automatik.

Auch mit Plug-in-Hybrid wird es den neuen Astra geben.

Diese Foto kommt sicher einigen bekannt vor: ja der Blick erinnert an den Manta

Der neue Astra ist 4,374 Meter lang und 1,86 Meter breit – also Kompaktklasse.  Nur 4 Millimeter länger als zuvor ermöglicht der extrem kurze Überhang vorne mehr Radstand. 2,675 Meter bedeuten ein Plus von 13 Millimetern.  Der Kofferraum mit verstellbaren Ladeboden schluckt schon im Normalzustand 422 Liter.

Das breite, volldigitale Hightech-Cockpit vereint unter der horizontal gestreckten und auf Wunsch vollverglasten Oberfläche nahtlos zwei 10-Zoll-Widescreen-Displays plus seitliche Belüftungsdüsen für den Fahrer. 

Tipps zur Blog-Nutzung

Alles rund um Mobilität: Autos, Bikes, Räder, 
Nutzfahrzeuge, Insider-Tipps, Verkehrsrecht etc.

   Zur Startseite dieses Blogs geht es hier:
   https://goettingen-mobil.blogspot.com
 

Einfache Themensuche
1. oben im Blog mit der Lupe
(Suchwort eingeben, alles dazu wird gezeigt)
2. Kästen am Textende anklicken

Interessantes senden an 
achim.stahn@interpress-ipr.de

want to know more

press buttons below or:

https://goettingen-mobil.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.