Die sportlichen Gene unterstreicht zur nächsten Saison ein umfangreiches Update. Beinahe jedes Verkleidungsteil wurde neu gestaltet, das Bodywork lässt sich zudem leichter abschrauben und erleichtert den Austausch gegen Rennteile.

 

Das Gewicht sank um rund sechs Kilogramm. 
Wind- und Wetterschutz plus Aerodynamik wurden ebenfalls verbessert. 
Es gibt einen neuen Heckrahmen mit minimalistischem Abschluss. 
Optisch wirkt das Bike jetzt größer. 
 
Neu sind auch das zweiteilige Kombiinstrument und der größere Tank. 
Die Federung bekommt eine andere Abstimmung und bei der RC 390 vielfältige Verstellmöglichkeiten. Der neue Luftfilterkasten sorgt für ein höheres Drehmoment, die 390er erhält zusätzlich ein optimiertes Motormapping.

Markteinführung ist pünktlich zum Saisonstart im März 2022.

Tipps zur Blog-Nutzung

Alles rund um Mobilität: Autos, Bikes, Räder, 
Nutzfahrzeuge, Insider-Tipps, Verkehrsrecht etc.

   Zur Startseite dieses Blogs geht es hier:
   https://goettingen-mobil.blogspot.com
 

Einfache Themensuche
1. oben im Blog mit der Lupe
(Suchwort eingeben, alles dazu wird gezeigt)
2. Kästen am Textende anklicken

Interessantes senden an 
achim.stahn@interpress-ipr.de

 

want to know more

press buttons below or:

https://goettingen-mobil.blogspot.com

In Zusammenarbeit. Autoblog. Neue Auto Modelle und alles rund um Fragen der Mobilität.

Von Stahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.