Das rein elektrische Gefährt soll weltweit gut betuchte Motorsportler für die Abteilung Kundensport ansprechen. Die Optik ist grandios, das Leistungspotenzial ebenfalls, ob der Leisetreter jedoch auch die notwendigen Kaufemotionen hervorruft, das mag bezweifelt werden.
von Achim Stahn

Mit seinen 1088 E-PS spurtet die Studie „Mission R“ in 2,5 Sekunden auf 100.
Auf langen Geraden (z.B. in Le Mans) ist er deutlich über 300 km/h schnell.
Die Dauerleistung ist auf 680 PS gedrosselt.
Zur Reichweite ist noch nichts bekannt, modernste Ladetechnik füllt die leere Batterie allerdings in 15 Minuten auf 80 Prozent.

In Zusammenarbeit. Autoblog. Neue Auto Modelle und alles rund um Fragen der Mobilität.

Von Stahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.