Anhören: (Funktion des Plugins in Testphase)
Der überarbeitete Opel Grandland hat am 16. Oktober seine Premiere bei den Händlern. Los geht es hier wie bislang ab 27.250 Euro, allerdings mit deutlich besserer Ausstattung als bisher.

Gestern hatten wir bereits unsere Fahreindrücke vom Opel Grandland geschildert. Heute gibt es noch viele weitere Fotos plus ein Video am Ende.

Die Fahrzeuge für unsere Testfahrten stehen in der Tiefgarage bereit. Alle Motorisierungen standen zur Verfügung.

Natürlich war die Testroute im Navigationssystem eingegeben. Doch für eigene Wege gab es einen ausführlichen Streckenplan. Dazu auch eine Übersicht aller technischen Daten und Haltepunkte für Fotos.

Das geht besser: Die Ablagen in den Vordertüren sind unpraktisch, da passt nicht viel rein.

Hier noch ein Video zum Grandland von unseren Kollegen der Auto Bild:

In Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.